Konzert

Sinfonieorchester Aachen

Neujahrskonzert: "Wien, Wien, nur Du allein..."

Tickets und Termine
Veranstaltung teilen

Was wäre der Jahreswechsel ohne ein bisschen Walzerschwung? Das Sinfonieorchester Aachen präsentiert seinem Publikum zum Jahresauftakt ein beschwingtes Programm voller traditioneller Klänge. Das Programm mit dem klangvollen Titel „Wien, Wien, nur Du allein …“ leitet der 1. Kapellmeister Chanmin Chung. 

Das Sinfonieorchester Aachen kommt mit seinem Neujahrskonzert „Wien, Wien, nur Du allein …“ zu einem Gastspiel in die Stadthalle Alsdorf. Auf dem Programm stehen Klassiker des Wiener Walzers, von Joseph Lanner, Vater und Sohn Johann Strauß bis hin zu Eduard Strauß.

Lanner gilt als Vater und Begründer des Wiener Walzers, der aus dem Ländler hervorging. Gemeinsam mit seinem Freund Johann Strauß (Vater) gilt er zudem als derjenige, der die Popularität des Walzers im 19. Jahrhundert in Wien entscheidend vorangebracht hat. Der überaus produktive Komponist und begnadete Violinist zählte zu seiner Zeit auch zu den herausragenden Tanzkapellmeistern Wiens.

Johann Strauß Vater schrieb 152 Walzer, von denen der „Radetzky-Marsch“ der bekannteste ist. Sein Sohn Johann wurde ebenfalls ein bedeutender Musiker und übernahm nach dem Tod des Vaters, 1849, dessen Orchester. Bis 1871 leitete Johann Strauß (Sohn) als k.k. Hofball-Musikdirektor alle Hofbälle und komponierte ausschließlich Tanzmusik, was ihm den Ruf als „Walzerkönig“ einbrachte. Sein Bruder Eduard wurde sein Nachfolger in dieser Position.

Franz Lehár war der führende Operettenkomponist. Seine „Lustige Witwe“ aus dem Jahr 1905 wurde ein Welterfolg.

Tickets und Termine

Datum Uhrzeit Datum / Uhrzeit Veranstaltungsort Ort Veranstaltungsstätte Präsentiert von
Di, 17.01.2023 19:00 Di, 17.01.2023 19:00 AlsdorfAlsdorf Alsdorf, Stadthalle Stadthalle Stadthalle Medienhaus Aachen tickets

Das könnte Ihnen auch gefallen