Comedy

Nicole Jäger

Prinzessin Arschloch

Tickets und Termine
Veranstaltung teilen

Nicole Jäger hält in ihrem dritten Stand-up-Comedy-Programm „Prinzessin Arschloch“ sich und ihren Geschlechtsgenossinnen wieder den Spiegel vor. Auch diesmal sind ihre Geschichten meist totkomisch, manchmal rührend, hin und wieder auch wirklich traurig. Dass es sich lohnen kann, auch mal ein fieses Frauenzimmer zu sein, zeigt die 37-Jährige jetzt live.

Tief im Inneren lauert in jedem von uns ein „Arschloch“. Natürlich können viele es besser verbergen als Nicole Jägers Ex-Mann, der beim Auszug aus der gemeinsamen Wohnung nicht nur alle Möbel mitnahm, sondern ganz zum Schluss auch noch die Klobrille abschraubte, weil das seine „Lieblingsklobrille“ sei. Doch egal, wie wir uns nach außen geben: Wir sind alle nicht immer so nett, wie wir gerne wären …

In „Prinzessin Arschloch“ widmet sich Nicole Jäger dem bitterbösen Wesen, das in uns allen schlummert – und nur drauf wartet zuzuschlagen. Gegen Menschen, die anders aussehen, sich anders benehmen oder die uns aus irgendwelchen Gründen einfach nicht passen. Und gegen uns selbst. Immer wieder. Denn da sind wir oft schonungslos.

In ihrem sehr persönlichen Programm seziert die Hamburgerin Dinge, die zwar offensichtlich sind, aber die man trotzdem nie ausspricht, etwa Urteile über andere oder die Ablehnung des eigenen Ichs. Dabei spannt sie einen so komischen wie tiefgründigen Bogen von der Lust an der Boshaftigkeit, über Alltagswahnsinn bis hin zu ihrer Perücke. Und von ihrem Klodeckel abschraubenden Ex-Mann zur Frage, warum gerade Frauen ihr „inneres Arschloch“ öfters mal ausleben sollten. Nicole Jäger schont dabei weder sich noch andere und spricht auch unbequeme Wahrheiten und Lebenslügen an.

Nicole Jäger hat in den vergangenen Jahren mehr als 170 Kilo abgenommen. Anfang 2016 landete sie mit ihrem Buch „Die Fettlöserin – Eine Anatomie des Abnehmens“ einen SPIEGEL-Bestseller, ihre Story ging durch alle Medien. Aus den Lesungen entwickelte sich das erste Stand-up-Programm „Ich darf das, ich bin selber dick“, mit dem die Künstlerin sehr erfolgreich durch Deutschland tourte und für ausverkaufte Hallen, begeisterte Zuschauer und überaus positives Feedback in den Medien sorgte. RTL zeichnete das zweite Programm „Nicht direkt perfekt“ auf und strahlte es im Oktober 2018 aus.

Tickets und Termine

Datum Uhrzeit Datum / Uhrzeit Veranstaltungsort Ort Veranstaltungsstätte Präsentiert von
Do, 24.03.2022 20:00 Do, 24.03.2022 20:00 MönchengladbachMönchengladbach Mönchengladbach, Theater im Gründungshaus Theater im Gründ... Theater im Gründungshaus Extra-Tipp Mönchengladbach tickets
Fr, 25.03.2022 20:00 Fr, 25.03.2022 20:00 AachenAachen Aachen, Franz Franz Franz Super Sonntag tickets

Das könnte Ihnen auch gefallen

Nicole Jäger – Prinzessin Arschloch
Comedy

Springmaus

Auf die Tanne, fertig, los! Merry Christmaus | Alsdorf